Firmengruppe Heinz – vier Partner unter einem Dach

Unser im oberbayerischen Ingolstadt angesiedeltes Familienunternehmen besteht aus vier selbstständigen Firmen mit unterschiedlichen Leistungsspektren: Heinz Erdbau, Heinz Transportbeton und dem Heinz Baustoff-Fachhandel. Durch die vier Firmenzweige sind wir in der Lage, unseren Kunden ein umfassendes Sortiment rund um die Themen Bauen und Modernisieren anzubieten. Dieser Komplettservice, der vom Aushub der Baugrube über die Anfuhr von Transportbeton bis hin zur Lieferung der für das Projekt nötigen Baustoffe geht, spart dem Kunden wertvolle Zeit und bares Geld.

Besonders stolz sind wir darauf, dass unsere Firma seit ihrer Gründung im Jahre 1974 in Familienbesitz ist. Der Grundstein unserer Firmengruppe war der Aufbau der Firma Heinz Transportbeton durch Günther Heinz und seine Frau Monika in Kipfenberg/Biberg – einem Standort, der 1986 aus logistischen Gründen nach Ingolstadt verlegt wurde. 1992 entstand die Heinz Erdbau GmbH. Die Anfänge des Baustoffhandels der Familie Heinz liegen bereits im Jahr 1990: Der alteingesessene Baustoffhandel Köhler in der Ingolstädter Innenstadt wurde übernommen. 1995 konnte der moderne Neubau eines Baustoffhandels im Süden Ingolstadts bezogen werden. Nun liegen unsere vier Firmenzweige in unmittelbarer Nähe zueinander. Das Ergebnis: effizientes Arbeiten und kurze Entscheidungswege, die wir täglich zu Gunsten unserer Kunden nutzen können.

Baumarkt in Ingolstadt und Neuburg für Werkzeug und Gartenbau

Auch in den heutigen Zeiten ist unsere Familie in den Betrieb eingebunden: Günther Heinz hat die Geschäftsführung inne, während Ehefrau Monika die Personalführung der Firmengruppe obliegt. Tochter Natalie ist im Baustoffhandel tätig und Sohn Stephan arbeitet im Bereich Transportbeton. Für unsere Kunden hat dieses familiäre Zusammenlaufen der Fäden einen großen Vorteil: Kurze Kommunikationswege sorgen dafür, dass unseren Kunden stets gleich mehrere kompetente Ansprechpartner zur Verfügung stehen, und die oftmals langjährige Bekanntschaft zwischen unserer Familie und unseren Kunden hat ein enges Vertrauensverhältnis wachsen lassen – die beste Voraussetzung für eine erfolgreiche Beziehung. Insgesamt sind in unseren Firmen augenblicklich rund 40 Mitarbeiter beschäftigt, wobei wir großen Wert auf eine konstruktive und harmonische Zusammenarbeit legen und unseren Azubis eine qualifizierte Ausbildung – möglichst mit anschließender Übernahme – bieten möchten. Dadurch leisten gerne unseren Beitrag als Ausbilder und Arbeitgeber in der heimischen Region.

Zu unserem Unternehmen gehören heute ein rund 17.000 qm umfassendes Betonwerk und Lagerhallen in einer Kapazität von etwa 3000 qm. Einen bildhaften Einblick in unserer Leistungsspektrum auf dem Gebiet des Baustoff-Fachhandels leisten unsere verschiedenen Ausstellungen. Während die Fliesenausstellung eine inspirierende Auswahl unterschiedlichster Fliesen für verschiedenen Einsatzbereiche und ideenreichen Designs präsentiert, gehört unsere Pflaster- und Natursteinausstellung mit rund 1000 qm zu den größten in ganz Bayern. Unsere vier Firmenzweige sind in Ingolstadt angesiedelt. Im Bereich Baustoffhandel freuen wir uns, unseren Kunden darüber hinaus eine neue Filiale in Neuburg an der Donau anbieten zu können.

Zu den Kunden unserer Firmengruppe zählen vor allem Privatpersonen und mittelständische Unternehmen. Transportbeton-Liefergemeinschaften wie beim Kraftwerk Irsching oder die Belieferung der Audi AG zeigen jedoch, dass auch regionale Größen unsere Kompetenz und Zuverlässigkeit schätzen.

Baumarkt in Ingolstadt und Neuburg für Werkzeug und Gartenbau